Schnabelwetzer – 7 Lieder in 7 Sprachen

SSASSA – „Schnabelwetzer – 7 Lieder in 7 Sprachen“

Vier KünstlerInnen der Gruppe SSASSA aus dem Irak, aus Nordmazedonien und aus der Schweiz bieten in Schulen das interkulturelle Musikprogramm „Schnabelwetzer – 7 Lieder in 7 Sprachen“ an zum Mitmachen.
Singend, klatschend und tanzend lernen die Kinder mitreissende Songs ihrer Mitschüler kennen aus Serbien, Albanien, Spanien, Türkei, Portugal sowie ein arabisches Lied und ein Mundartsong. Mit über 20 Originalinstrumenten wie Gaida, Zurna, Bouzoukie, Oud, Flamencogitarre und Darabuka entführt SSASSA auf eine unvergessliche musikalisch- interkulturelle Erlebnisreise.

Der Film (links anklicken) dokumentiert die Schulhausaktivitäten von Ssassa optimal)

Ssassa Schnabelwetzer 2020

Die Künstler möchten Kindern aus fremden Kulturen einen Impuls geben für einen neuen Zugang zu ihrem reichen kulturellen Hintergrund, den sie hierzulande allzu oft verlieren, vielleicht auch aus Angst, anders zu sein. Schweizer Kinder, mitgerissen vom temperamentvollen Mitmach- Programm, erleben fremde Musik positiv, was vielleicht bereits bestehenden Vorurteilen gegenüber Ausländern entgegen wirken kann.
Alle Lieder können mittels Schnabelwetzer-CD und Notenbuch ins Liederrepertoire der Klasse aufgenommen werden. Christian Fotsch hat in verschiedenen Ssassa-Formationen weit über 4500 Schulhauskonzerte gegeben.

Ssassa Schnabelwetzer-Broschüre 2020 als PDF herunterladen

Programm Kindergarten- Primarschule

Das Programm wird sowohl sprachlich wie auch inhaltlich dem Alter der Kinder angepasst.

  • Dudelsackmusik und ein albanisches Lied eröffnen die musikalische Reise.
  • 10 Schüler begleiten ein mazedonisches Lied mit Robifon. Bastelanleitung Robifon hier klicken
  • 2 Schüler spielen Gaida und lernen, wie dieser Dudelsack funktioniert.
  • Aufbau zu 10- köpfigem Perkussionsorchester als Begleitung zu spanischem Lied.
  • Mundartsong von Ssassa
  • Orientalischer Tanz mit Mini-Workshop
  • Refrainsingen von algerischem Rai-Song
  • Tanzen zu türkischem und kurdischem Lied mit Zurna-Davul Begleitung
  • Körperperkussion zu serbokroatischem Lied
Ssassa Schulkonzert 2019
    Das Programm findet in Schulhäusern statt und wird individuell den Altersgruppen angepasst für Kindergarten bis Oberstufe. Es dauert 60 Minuten und pro Aufführung können ca. 80 Kinder teilnehmen.
  • Daten: ab sofort, ganzes Jahr
  • Gruppengrösse:  max. 80 Kinder pro Aufführung
  • Raum: Singsaal min. 80 m², Turnhalle
  • Zielpublikum: Kindergarten bis 6. Klasse
  • Projektwochen: Interner Link
  • Kosten, Kontakt: christian@ssassa.ch Tel. 056 491 01 20

CD- und Songbook per Mail bestellen:

CD: Fr 20.-
Songbook: Fr 20.-
Zusammen: Fr 30.-
Bestellung per Mail: christian@ssassa.ch

Die dritte Schnabelwetzer CD ist da! Mit noch mehr Musik aus noch mehr Ländern: Das aktuelle Repertoire der Gruppe Ssassa umfasst 20 Lieder in 20 Sprachen, von Portugiesisch über Albanisch und Serbisch bis Französisch und Italienisch. Die heutige Welt von Kindern und Jugendlichen ist gross und bunt, nur wer früh mit fremden Sprachen und Kulturen in Berührung kommt, findet sich darin zurecht. Integration bedeutet aber auch, die eigenen Traditionen zu kennen und zu pflegen. Mit ihren Konzerten und den Schnabelwetzer-CDs möchte Ssassa Brücken bauen: Brücken zwischen Sprachen, zwischen Menschen und Kulturen, aber auch zwischen verschiedenen Musiktraditionen. – Seit 1999 geht Christian Fotsch mit seinen MusikerInnen auf Tournee und gibt dabei jährlich auch rund 150 Schulhauskonzerte und 50 Projekttage in der gesamten Schweiz. 45 KünstlerInnen haben an dieser CD als Musiker, Sängerin, Komponist, Techniker und Texterin mitgewirkt. In den Liedern treffen unterschiedliche Musikstile aufeinander, die Texte handeln von Themen, die Kinder und Jugendliche beschäftigen, mal ernst, mal spielerisch, mal kritisch, mal ausgelassen und verrückt: Reisen ins Land der Phantasie mit fliegenden Teppichen, auf magischen Regenbögen, im Schatten des Feuers und hoch oben in der Luft. Und wer sich, wie viele Kinder, vor Spinnen fürchtet, manchmal seine Sachen vergisst oder beim Fussball nicht ins Tor trifft, den trösten die witzigen Texte und kleinen Wortspiele.

Adressen von kantonalen Subventionen für Schulhauskonzerte mit Ssassa

  1. Aargau: Impulskredit

    Der Impulskredit des Kantons Aargau unterstützt mit bis zu 50% der Kosten die Teilnahme von Aargauer Schulklassen an professionellen Vermittlungsangeboten. Weitere Informationen unter www.kulturmachtschule.ch.

  2. Basel Land

    Subventionierung durch kulturelles.bl
    Informationen und Gesuche für ein Schulhauskonzert oder für ein Projekt sind bei diesem direkten Link zu finden: www.baselland.ch
    Es kann in der Regel eine Defizitgarantie in Höhe von maximal einem Drittel der Kosten bezogen werden.

  3. Basel Stadt

    Pro Jahr werden 6 Konzerte durch die Erziehungsdirektion zu 100% finanziert.

    Anmeldungen: christian@ssassa.ch

  4. Bern: Kulturgutscheine

    beim Kanton Bern können pro Schulklasse und pro Jahr Fr 800.- Kultur-Gutscheine bezogen werden. Damit können unsere Konzerte und Workshops teilweise oder sogar ganz finanziert werden. Bei diesem direkten Link können Sie sich anmelden (Stichwort Ssassa eingeben):

    www.erz.be.ch

    Achtung: Das Budget ist beschränkt, früh buchen lohnt sich!

  5. Genf

    Der Kanton Genf finanziert 16 Ssassa-Schulhauskonzerte pro Jahr zu 100%.

    Infos: christian@ssassa.ch

  6. Luzern: SchuKuLu

    SchuKuLu leistet einen Beitrag von 50% an die Schulhauskonzerte von Ssassa und bis zu 80% an Workshops und Projekwochen.

    Anmeldungen Schulhauskonzerte bei diesem direkten Link: schukulu.ch/ssassa/schulhauskonzerte
    Anmeldungen WS und Projekwochen bei diesem direkten Link: schukulu.ch/ssassa/projektwochen

  7. Luzern: SchuKuSchwyz

    Schulhauskonzerte und Projektwochen können bei diesem Link angemeldet werden: schukuschwyz.ch
    Es ist möglich, beim kantonalen Integrationsfonds einen Subventionsbeitrag zu beantragen. Christian Fotsch ist gerne behilflich bei der Erstellung des Gesuchs: christian@ssassa.ch

  8. Solothurn

    Der Kanton Solothurn subventioniert Ssassa-Schulhauskonzerte zu 50%.

    Bei diesem direkten Link kann das Formular bezogen werden: sokulturundschule.ch

  9. Thurgau: KKlick

    Der Kanton Thurgau subventioniert Ssassa-Schulhauskonzerte zu 50%.

    Bei diesem direkten Link kann das Formular bezogen werden: kulturamt.tg.ch

  10. Luzern: SchuKuUri

    Schulhauskonzerte und Projektwochen können bei diesem Link angemeldet werden: schukuur.ch
    Es ist möglich, beim kantonalen Integrationsfonds einen Subventionsbeitrag zu beantragen. Christian Fotsch ist gerne behilflich bei der Erstellung des Gesuchs: christian@ssassa.ch

  11. Waadt: Germanofolies

    Im Kanton Waadt verantatlet  der Verein Germanofolies jedes Jahr eine ausgiebige Tournee mit dem Programm: Ssassa – Germanofolies

    Direkter Link für weitere Infos: germanofolies.ch

  12. Wallis, Kulturfunken

    Ssassa kann via diesen Link gebucht werden im Kanton Wallis: www.etincellesdeculture.ch/wallis/ssassa-schnabelwetzer
    Die kantonale Subvention beträgt 50% der Kosten.

  13. Zürich: schule&kultur & Schulkultur (Stadt Zürich)

    Der Kanton Zürich subventioniert Schulhauskonzerte, sodass pro Aufführung nur Fr 600.- für die Schulgemeinde anfallen. Bei diesem direkten Link geht es zu den Details und zur Anmeldung: www.schuleundkultur.zh.ch

    In der Stadt Zürich kann Ssassa per Intranet gebucht werden.

    Warenkorb
    X