Schnabelwetzer – 7 Lieder in 7 Sprachen

Home . Schulhauskonzerte . Schnabelwetzer – 7 Lieder in 7 Sprachen

SSASSA – Interkulturelle Schulhauskonzerte
Dauer: 11 Minuten

Vier KünstlerInnen der Gruppe SSASSA aus Ägypten, aus der Türkei und der Schweiz bieten in Schulen ein interkulturelles Musikprogramm an mit 7 Liedern in 7 Sprachen zum Mitmachen.
Singend, klatschend und tanzend lernen die Kinder mitreissende Songs ihrer Mitschüler kennen aus Mazedonien, Albanien, Spanien, Türkei, Griechenland sowie ein Roma Lied und ein Mundartlied. Mit über 20 Originalinstrumenten wie Gaida, Zurna, Bouzoukie, Oud, Flamencogitarre und Darabuka entführt SSASSA auf eine unvergessliche musikalisch- interkulturelle Erlebnisreise.

Die Künstler möchten Kindern aus fremden Kulturen einen Impuls geben für einen neuen Zugang zu ihrem reichen kulturellen Hintergrund, den sie hierzulande allzu oft verlieren, vielleicht auch aus Angst, anders zu sein. Schweizer Kinder, mitgerissen vom temperamentvollen Mitmach- Programm, erleben fremde Musik positiv, was vielleicht bereits bestehenden Vorurteilen gegenüber Ausländern entgegen wirken kann.
Alle Lieder können mittels Schnabelwetzer-CD und Notenbuch ins Liederrepertoire der Klasse aufgenommen werden. Christian Fotsch hat in verschiedenen Ssassa-Formationen weit über 3000 Schulhauskonzerte gegeben.

Programm Kindergarten- Primarschule

Das Programm wird sowohl sprachlich wie auch inhaltlich dem Alter der Kinder angepasst.

  • Dudelsackmusik und ein albanisches Lied eröffnen die musikalische Reise.
  • 10 Schüler begleiten ein mazedonisches Lied mit Robifon (für Bastelanleitung hier klicken).
  • 2 Schüler spielen Gaida und lernen, wie dieser Dudelsack funktioniert.
  • Aufbau zu 10- köpfigem Perkussionsorchester als Begleitung zu spanischem Lied.
  • Mundartsong von Ssassa
  • Orientalischer Tanz mit Mini-Workshop
  • Refrainsingen von algerischem Rai-Song
  • Tanzen zu türkischem und kurdischem Lied mit Zurna-Davul Begleitung
  • Körperperkussion zu serbokroatischem Lied
    Das Programm findet in Schulhäusern statt und wird individuell den Altersgruppen angepasst für Kindergarten bis Oberstufe. Es dauert 60 Minuten und pro Aufführung können ca. 80 Kinder teilnehmen.
  • Daten: ab sofort, ganzes Jahr
  • Gruppengrösse:  max. 80 Kinder pro Aufführung
  • Raum: Singsaal min. 80 m², Turnhalle
  • Zielpublikum: Kindergarten bis 6. Klasse
  • Projektwochen: Interner Link
  • Kosten, Kontakt: christian@ssassa.ch Tel. 056 491 01 20

Kantonale Subventionen:

All

Der Impulskredit des Kantons Aargau unterstützt mit bis zu 50% der Kosten die Teilnahme von Aargauer Schulklassen an professionellen Vermittlungsangeboten. Weitere Informationen unter www.kulturmachtschule.ch.

Subventionierung durch kis.bl
Gesuche für ein Schulprojekt können bei bei „kulturelles in schulen“ (kis.bl), Anne Schöfer, Amtshausgasse 7, 4410 Liestal, anne.schoefer@bl.ch, gestellt werden. Das Merkblatt für Gesuchstellende ist bei www.kulturelles.bl.ch zu finden.

Pro Jahr werden 6 Konzerte durch die Erziehungsdirektion zu 100% finanziert.

Anmeldungen: christian@ssassa.ch

beim Kanton Bern können pro Schulklasse und pro Jahr Fr 800.- Kultur-Gutscheine bezogen werden. Damit können unsere Konzerte und Workshops teilweise oder sogar ganz finanziert werden. Bei diesem direkten Link können Sie sich anmelden:

www.erz.be.ch

Achtung: Das Budget ist beschränkt, früh buchen lohnt sich!

Der Kanton Genf finanziert 16 Ssassa-Schulhauskonzerte pro Jahr zu 100%.

Infos: christian@ssassa.ch

Wir bemühen uns um einen kantonalen Beitrag an unsere Schulhauskonzerte und Workshops. Ein Gesuch ist hängig. Zur Zeit müssen 100% der Kosten durch die Schulgemeinde geleistet werden.

Anmeldungen bei diesem direkten Link: schukulu.ch

 

Der Kanton Solothurn subventioniert Ssassa-Schulhauskonzerte zu 50%.

Bei diesem direkten Link kann das Formular bezogen werden: sokulturundschule.ch

Der Kanton Thurgau subventioniert Ssassa-Schulhauskonzerte zu 50%.

Bei diesem direkten Link kann das Formular bezogen werden: kulturamt.tg.ch

 

Im Kanton Waadt verantatlet  der Verein Germanofolies jedes Jahr eine ausgiebige Tournee mit dem Programm: Ssassa – Germanofolies

Direkter Link für weitere Infos: germanofolies.ch

Der Kanton Zürich subventioniert eine beschränkte Anzahl Schulhauskonzerte pro Jahr.

Bei diesem direkten Link geht es zu den Details und zur Anmeldung: www.schuleundkultur.zh.ch

Wir sind im Gespräch mit weiteren Kantonen. Falls Sie sich um eine kantonale Subvention in Ihrem Kanton bemühen möchten, bin ich gerne bereit, auch von meiner Seite Anstrengungen zu unternehmen.

Verhandlungen sind im Gespräch mit diesen Kantonen: FR, GR, NW, OW, UR, SG, SZ, wetiere folgen.